Grundlagen des Außenhandels

Unser Seminar "Grundlagen im Außenhandel" bietet einen Überblick über Vorgänge und Prozesse bei Im- und Export von Waren. Sie sind Neueinsteiger und haben noch keine Vorkentnisse in der Thematik, dann ist diese Schulung genau das, wonach Sie gesucht haben. Auch für Wiedereinsteiger in den Außenhandel bietet das Seminar eine prima Möglichkeit, Bekanntes erneut aufzufrischen und in den Spitzen zu ergänzen.

 

Themeninhalte:

  • Definition Außenhandel
  • Länder und Ländergruppen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gestellung von Waren
  • Aus- und Einfuhrverfahren
  • Grundlagen Einreihung von Waren in den Elektronischen Zolltarif (EZT)
  • Grundlagen Warenursprung und Präferenzen
  • Überblick Ausfuhrkontrolle
  • Carnet ATA
  • Rückwarenregelung (INF 3)

 

Zielgruppe: Bereichsleiter/-in, zukünftige Zollbeauftragte, Einkauf, Verkauf, Vertrieb

 

Dauer: 6 Stunden

 

JETZT Buchen

 

Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer Cookies mag, der klickt sie an, auch wenn er sie nicht essen kann. Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, für Sie unsere Website zu optimieren (Tracking Cookies).