Zoll für Führungskräfte

Dieses Seminar ist für Mitarbeiter in Führungspositionen, welche die Firma in zollrechtlichen Belangen vertreten oder die Verantwortung hierfür tragen.

 

Themeninhalte:

  • Die Strukturen der Zollbehörden
  • Gemeinschaftszollrecht und nationales Recht
  • Risiken im Außenhandel
  • Der Einfluss des Zolls auf das Tagesgeschäft
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten beauftragter Personen
  • Zoll im Unternehmen
  • Arbeits- und Organisationsanweisungen
  • Neuerungen in ATLAS / AES / NCTS / EMCS
  • Dezentrale Beteiligten Bewertung im IT-Verfahren
  • Überblick über die Ausfuhrkontrolle
  • Bekannter Versender und Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter im Vergleich

 

Zielgruppe: Bereichsleiter/-in, Sachbearbeiter/-in bereichsübergreifend

 

Dauer: 6 Stunden

 

JETZT Buchen

 

Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer Cookies mag, der klickt sie an, auch wenn er sie nicht essen kann. Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, für Sie unsere Website zu optimieren (Tracking Cookies).